Begleitende Kinesiologie nach Three in One Concepts

 

Wenn wir unter emotionalem Stress stehen, ist unsere Gehirnkapazität eingeschränkt. Das beeinflusst unser

Wohlbefinden und unser Verhalten. Für den Abbau von Stress stehen uns eine große Anzahl sanfter Balancen

bzw. Verfahren des ONE BRAIN Systems von Three in one Concepts zur Verfügung.

"ONE BRAIN" bedeutet: die integrierten Gehirnhälften in ihrer optimalen Leistungsfähigkeit.

Das von den Amerikaner Gordon Stokes und Daniel Whiteside in den 80er Jahren entwickelte

Three in One Concepts bietet ein international anerkanntes Konzept und eine einzigartige Methode,

das emotionale, geistige und körperliche Wohlbefinden zu fördern.

 

In Balance kommen

angewandte Kinesiologie und Three in One Concepts eröffnet durch Lösung stressbedingter Blockaden

Möglichkeiten für den körpereigenen Selbstheilungsprozess.

Bei einer Einzelsitzung nutze ich das zuverlässige Biofeedback des kinesiologischen Muskeltestes,

das es mir ermöglicht, mit dem Körper eines Menschen zu kommunizieren und dessen Bewegung und

Wechselwirkung der Energiesysteme zu balancieren.

Die Muskelreaktion zeigt und identifiziert Blockaden und Ungleichgewichte, die das physische,

emotionale oder energetische Wohlbefinden beeinträchtigen.

Ziel ist es, emotionale Dysbalancen sanft auszugleichen und neue Wahlen zu ermöglichen.

Der Weg zur eigenen Quelle wird wieder frei und es können sich ganz neue Perspektiven

Öffnen, wo zuerst keine Wahlmöglichkeiten zur Verfügung schienen.

Together One - Antonella Peinl - Manuela Faki - Petra Albus - info@yoga-together-one.de - Copyright © 2020. All Rights Reserved